Aalborg Micro, neuer Wärmetauscher von Alfa Laval (23/12/2016)

Aalborg Micro, neuer Wärmetauscher von Alfa Laval 1

Alfa Laval, dessen Geräte mit den Dichtungen für Plattenwärmetauscher von Laygo kompatibel sind, hat in seinen Katalog einen neuen Wärmetauscher aufgenommen, der eigens für den direkten Einsatz in der Schifffahrtsindustrie entworfen wurde.

Das Hauptziel dieses neuen Wärmetauschers mit dem Namen Aalborg Micro ist die Rückgewinnung der Abgase, die bei der Gaszündung entstehen, MDO und HFO. Zudem wurde er für die Verwendung als Kompaktdampferzeuger konzipiert. Außerdem wird der Micro direkt an den Motorauspuffen montiert.

In seiner Funktion als Wärmetauscher ist sein Einsatz für Warmwasser angezeigt, TFO oder TEG. Dafür wird sein Wärmebereich aus koaxialen Rohren gebildet, die auf einer Platte mit zylindrischer Abdeckung platziert sind. Die Aufstellung ist sowohl vertikal als auch horizontal möglich.

Das Gerät ist für Stromstärken von 250 bis 4500 kW ausgelegt. Die maximale Einschalttemperatur beträgt 600°C, während die Mindesttemperatur vom Treibstoff des Motors und von den Abgasen abhängt. 

Weitere Informationen zu den Alfa Laval-Geräten, die mit den Dichtungen für Wärmetauscher von Laygo kompatibel sind, erhalten Sie von der Vertriebsabteilung.



Zurück